‚Professor Westminster‘ genießt seine Rente

Frederic Wandres war 2019 mit ihm schon bei Weltcup-Turnieren und Nationenpreisen am Start, Anfang 2022 hat Evelyn Eger den Beritt des Oldenburgers übernommen und jede Menge Highlights mit ihm gefeiert: jetzt ist der 19-jährige Weltissimo-Sohn Westminster in Rente geschickt worden.   „Ich durfte so viel von ihm lernen“, freut sich Kasselmann-Bereiterin Evelyn Eger. „Ich bin […]

Destacado – immer besser!

Platz zwei im Grand Prix mit 75,543 Prozent (hinter Weltmeister Glamourdale) und Platz drei im Special mit 74,021 Prozent – die Aachen Dressage Days sind für Matthias Rath und Destacado sehr gut gelaufen. Zumal es der erste Grand Prix Special für den elfjährigen Desperados-Sohn seit der Deutschen Meisterschaft im vergangenen Jahr war. „Ich hatte wirklich […]

Olympia-Musikrechte – aufgepasst

Die FEI hat eine Information verkündet, die Freigabe der Musikrechte betreffend – so geschrieben auf der Seite des IDRC… NFs, die beabsichtigen, Dressursportler für die Olympischen Spiele Paris 2024 zu melden, müssen die Details aller Musik, die in der FEIGrand Prix Kür bei den Olympischen Spielen Paris 2024 verwendet werden soll, zur Verfügung stellen und […]

Denoix mit Doppelsieg

Wiesbadener Doppelsieg für Denoix ­und Katharina Hemmer – mit 75,894 Prozentpunkten hat das Paar den Grand Prix Special gewonnen. Zwei Starts, zwei Siege auf super Niveau! Unruhe beim ersten Halten, angaloppieren im letzten starken Trab und leichte Unsicherheit beim Schlussgruß, das waren die Momente, die dem Paar nicht optimal gelungen sind, alles andere lieferten die […]

Emilios wunderbarer Abschied

„Er ist und bleibt ein Charakterpferd!“, erklärte Isabell Werth mit leicht belegter Stimme. Und genau so hat sich der 18-jährige Emilio an diesem Abend präsentiert. Er legte im Galopp einen kleinen Buckler ein, piaffierte mit höchster Elastizität und brillierte mit Athletik und Ausdruck: Mit 83,30 Prozent siegte der 18-Jährige in der Grand Prix Kür in […]

Bestleistung für Katharina Hemmer und Denoix ­ ­ ­­

Steine seien von ihrem Herzen gepurzelt, das gab sie offen zu. Katharina Hemmer und Denoix PCH haben den Grand Prix der Special-Tour beim Pfingstturnier Wiesbaden gewonnen. Mit 76,261 Prozent – neue persönliche Bestleistung!   „Ich habe das letzte Jahr in Frankfurt mit zweimal personal best in Frankfurt abgeschlossen“, blickt die 29-Jährige zurück. „Dieses Jahr waren […]

Emilio siegt erneut vorm Schloss

…und Isabell Werth macht eine ‘Andeutung’.   Isabell Werth und ihr 18-jähriger Emilio haben den Grand Prix der Kür-Tourbeim Pfingstturnier Wiesbaden gewonnen. Mit 75,065 Prozent setzte sich das Paar an die Spitze des 14-köpfigen Starterfeldes. Reitmeisterin Ingrid Klimke folgte auf Platz zwei. Sie saß im Sattel der zwölfjährigen First Class und erhielt 70,891 Prozentpunkte. Vier […]

Topsport, Toppaare in München

Mit einer großartigen Vorstellung stellte TSF Dalera BB, die ‘Queen’, in München unter Beweis, dass sie mit 17 Jahren in top Form ist. Jessica von Bredow-Werndl hatte München, ihr ‘Heimspiel’, als ersten Start mit Dalera nach viermonatiger Turnierpause ausgesucht. 83 Prozent lautete das Ergebnis der Richter für den Special-Ritt – haushoher Sieg für die Nummer […]

Wunderbare Dalera!

In einem Blick: Siebenmal die 10 im Protokoll, bewertet zwischen 80,652 und 84,783 Prozent – TSF Dalera BB unter Jessica von Bredow-Werndl beim Fünf-Sterne Grand Prix in München unschlagbar! (Foto oben: Archivbild EQWO, Petra Kerschbaum) Franziskus FRH und Ingrid Klimke super auf Platz zwei, High Five FRH unter Anabel Balkenhol besser denn je mit personal […]

Matchball toppt sich selbst

Sönke Rothenberger und der zwölfjährige Matchball OLD siegen im Drei-Sterne-Grand Prix von München. Morgen geht Doppel-Olympasiegerin TSF Dalera BB an den Start… (Foto oben: Dalera geht morgen in München an den Start. Archivbild EQWO, Petra Kerschbaum) Schon vor zwei Wochen hat das Paar zwei Siege in Hagen gefeiert, den im Grand Prix mit 73,348 Prozent. […]