Der Dezember-Podcast bei dressursport.kim mit Klaus Roeser

Es geht um den Einsatz von KI im Dressursport, darum, dass zwei Finger nicht gleich zwei Finger sind, und wie ein Keil sie ersetzen kann. Es geht um die lang diskutierte Frage: Trense und/oder Kandare, um die Aufgaben als Equipe-Chef, für die eine große Familie durchaus ein gutes Vorbereitungstraining ist, und um eine beispielhafte Geschichte aus dem Nähkästchen.

Kurz vor Weihnachten habe ich mit dem Vorsitzenden des Dressurauschusses und Generalsekretär des IDRC gesprochen, mit Klaus Roeser…

Wortwechsel mit Greta Busacker – der neueste Podcast von dressursport.kim

Heute reisen wir mit Greta Busacker zu Doppel-Olympiasiegerin Jessica von Bredow-Werndl und ihrem Bruder Benjamin nach Aubenhausen. Greta war 2021 Doppel-Europameisterin in der Vielseitigkeit …

Der allererste ‚Podcast‘ bei dressursport.kim mit Isabell Werth

– auch mit einem Blick auf die EM in Riesenbeck.

Wie hat Isabell Werth ihre ‚Reise‘ bisher erlebt: Vom Shettyrennen zur 16. EM-Teilnahme. Wer ist der Macho, der gepimpert werden möchte? Was ist in ihren Augen die größte Herausforderung in den kommenden Jahren …